IMG_20210415_140203_edited_edited.jpg
 

GEOMANTISCHE HARMONISIERUNG UND ENERGETISIERUNG

- In heilen Räumen leben und wirken -


Was bewirkt eine geomantische Harmonisierung?

Mit der Harmonisierung gestörter Energiefelder in Gebäuden und in der Natur kommt die Lebenskraft wieder ins Fliessen und die Schwingung steigt spürbar. Körper und Geist erfahren dadurch Kraft und Regeneration. Diese Veränderung wird individuell unterschiedlich wahrgenommen. Kinder und Tiere reagieren oft unmittelbar, entspannen sich und zeigen neue Verhaltensweisen. Erwachsene Menschen spüren vielleicht eine Klarheit und Leichtigkeit im Geist oder auch im Körper. Ruhe und ein Gefühl der Wärme und der Erleichterung können sich einstellen. Individuelle Heilungsprozesse können ausgelöst werden und Veränderungen im Innen oder Aussen bewirken.

Während einer geomantischen Untersuchung werden pathogene (schädigende), geomantische Felder mithilfe meiner sensitiv-medialen Wahrnehmung vor Ort aufgespürt. Durch das Pendel und die Rute kann ich Phänomene nachvollziehbar anzeigen. Anschliessend wird mit der mentalen Auflösung von Störungen im feinstofflichen Bereich die natürliche, energiespendende Kraft des Ortes freigelegt und aktiviert. Diese Arbeitsweise, wie sie von den Begründern der Neuen Geomantie gelehrt wird, wirkt durch die mitschöpfenden Fähigkeiten des Geistes und des Herzens. Durch einen achtsamen, mentalen Akt des Gebets, in Verbindung mit der Kraft der entsprechenden Symbole, werden Störfelder ins Gleichgewicht gebracht. Verletzte Wasseradern, schwächende Meridianabstrahlungen, Fremdenergien und andere Störquellen können nachhaltig geheilt oder beseitigt werden.


Es ist nicht nötig Möbel zu verrücken oder gar auszuziehen. Vielmehr wird Dein Lebensraum in derselben Form zu einem Ort der regenerativen Kraft. Gerne gebe ich auch zusätzliche Tipps, was aus energetischer oder gestalterischer Sicht optimiert werden könnte. Jede Harmonisierung wird auf die individuellen Bedürfnisse und die vorhandenen Räumlich- / Örtlichkeiten zugeschnitten. Sie ist grundsätzlich nachhaltig und dauerhaft und erfolgt in der Regel vor Ort.


Kontaktiere mich unverbindlich und finde heraus, wie ich Dir helfen kann.

 

IN DEINEM ZUHAUSE

- Einen heilsamen Ort der Regeneration schaffen -

Wünschst Du Dir ein gesundes, harmonisches Zuhause, wo Du Dich geborgen fühlst und Dich regenerieren kannst? Ein Wohlfühlnest wo Du wunderbar schlafen kannst, Dich am Morgen erholt fühlst und voller Energie für den neuen Tag bist?

Ein behagliches Daheim kann sich durch eine ausgeglichene Geisteshaltung, friedvolle Lebensumstände, eine achtsame Gestaltung der Wohnung und die Verwendung gesunder Baumaterialien ergeben. Doch ein nährendes, stärkendes Umfeld wird auch massgeblich durch ein intaktes, harmonisches Energiefeld geschaffen.


Wann ist eine Harmonisierung sinnvoll?

  • Zur allgemeinen Verbesserung der Wohn-/ Lebenssituation

  • Bei Schlafproblemen und genereller Unruhe im Haus

  • Bei häufiger Müdigkeit, fehlender Energie, Abgeschlagenheit, Angstzuständen, Streitereien, wiederkehrenden Krankheiten

  • In Räumen, die nicht genutzt werden oder in denen Du Dich nicht wohl fühlst

  • Wenn Kinder nicht im eigenen Zimmer schlafen

  • Bei Unstimmigkeiten mit den Nachbarn

  • Bei häufigem Mieterwechsel

  • Wenn das Haus / die Wohnung sich nicht vermieten / verkaufen lassen

  • Bei Elektrosensibilität und Hochspannungsleitungen / Windkraftanlagen in nächster Nähe

  • Bei spürbaren negativen Energien der vorherigen Bewohner oder vergangener Ereignisse

Die geomantische Harmonisierung ist sowohl für eine alleinige Schlafplatzuntersuchung, als auch für eine Wohnungsuntersuchung, inklusive der dazugehörigen Aussenräume und Kellerabteile, oder als Gesamtharmonisierung eines Hauses mitsamt der Umgebung möglich. 

Zusätzlich können nach Abschluss der Harmonisierung durch Kraftlenkungsmassnahmen oder Imprägnatur bestimmte Bereiche gezielt gestärkt werden.


Kontakt und Preisübersicht.

Helles Wohnzimmer

IM UNTERNEHMEN / GESCHÄFT

- Für ein gesundes Betriebsklima, Umsatzoptimierung und Kundenzufriedenheit -

Viele unterschiedliche Faktoren sind für ein stimmiges Arbeitsumfeld mitverantwortlich. Menschen, Gäste, Kunden, Waren, Räume, Maschinen, Ausstattung, Kommunikationsformen und vieles mehr erwirken ihren Teil eines Ganzen. Manchmal jedoch scheint, trotz achtsamer und professioneller Handhabung des Geschäftsalltags irgendwie ‘der Wurm drin’ zu sein. Trotz optimalem Einsatz aller verfügbaren Mittel und Fähigkeiten, bleibt die Kundschaft oder der Umsatz aus. Es geschehen nicht nachvollziehbare Dinge.


Durch eine geomantische Harmonisierung wird das feinstoffliche Energiefeld gereinigt, neu ausgerichtet und die Räumlichkeiten dadurch spürbar energetisiert. Dies kann zu bemerkenswerten, positiven Veränderungen führen. Zudem können durch gezielte Kraftlenkungsmassnahmen wichtige Bereiche, wie zum Beispiel der Eingang oder bestimmte Arbeitsplätze, gestärkt werden.


Wann ist eine Harmonisierung sinnvoll?

  • Unangenehme Atmosphäre, schlechtes Betriebsklima

  • Wenig Umsatz, wenig oder unzufriedene Kundschaft

  • Unfälle, Fehleranfälligkeit

  • Unstimmigkeiten im Team, häufiger Personalwechsel

  • Tiefe Produktivität, körperliche oder psychische Beschwerden

  • Frischwaren verderben ungewöhnlich schnell​

Die Harmonisierung eignet sich grundsätzlich für jegliche Art von Unternehmen wie Büros, Geschäftsräume, Verkauf, Gastronomie, Hotels, Praxisräume, Herstellungsbetriebe, Industrieanlagen und Bauernhöfe. Für eine unverbindliche Anfrage stehe ich gerne zur Verfügung. 

Einrichtung des Arbeitstisches

IM GARTEN  /  IN DER LANDWIRTSCHAFT  /  TIERHALTUNG

- In Einklang mit den Kräften der Natur -

In der freien Natur kann der Einfluss geomantischer Gegebenheiten unmittelbar beobachtet werden. Pflanzen wachsen und gedeihen entsprechend der vorhandenen feinstofflichen Bedingungen. Sie sind durch ihren fixen Standort gezwungen sich anzupassen und übernehmen dadurch oftmals eine transformierende Rolle. Bestimmte Pflanzen können also vorhandene energetische Bedingungen verändern. Geomantischen Einflüsse zeigen sich zum Beispiel bei Bäumen durch Krümmungen und Drehungen im Wuchs oder Pilzbefall.

Freilebende Tiere haben den Vorteil, für sie energetisch unpassende Orte zu meiden und suchen dementsprechend andere Plätze, um zu essen oder zu ruhen. Schwierig kann es für Tiere werden, wenn sie z.B. im Stall an einen bestimmten Bereich gebunden sind, der geomantisch für sie negativ, also energiezehrend wirkt. Dies kann zu unerklärlichen Verhaltensweisen, wiederholten Krankheiten und frühzeitigem Tod führen. Wie bei den Pflanzen können verschiedene Tierarten mit den vorhandenen Energien unterschiedlich umgehen.

Es gibt Tiere und Pflanzen, welche geomantische Strahlungszonen bevorzugen, sich gerne dort aufhalten und gedeihen (Strahlensucher: Katzen, Ameisen, Mücken bzw. Brennnessel, Holunder, Buchsbaum). Andere Tiere und Pflanzen meiden Reizzonen mehrheitlich oder zeigen spezielle Wuchsformen (Strahlenflüchter: Hund, Pferd, Rind bzw. Rose, Flieder, Buche).  

Dementsprechend kann eine geomantische Harmonisierung zur Klärung verschiedenster Phänomene beitragen und feinstofflich schädigende Bedingungen bereinigen. Das Wohl der Pflanzen und Tiere in Einheit mit den Gesetzen der Natur steht als oberstes Gebot.

Wann ist eine Harmonisierung sinnvoll?

Bei Pflanzen:

  • Behindertes, unförmiges Wachstum

  • Ungewöhnlich tiefe Ernteerträge

  • Schädlingsplagen

  • Pilzerkrankungen

Bei Tieren:

  • Ungewöhnliche Verhaltensweisen

  • Meiden von bestimmten Bereichen

  • Wiederkehrende Krankheiten

  • Häufige Fehlgeburten

Um im Pflanzenanbau oder in der Tierhaltung im Einklang mit der Natur zu arbeiten, kann eine geomantische Harmonisierung für Wälder, Gärten, landwirtschaftliche Flächen und Bauernhöfe, Tierhaltungsbetriebe und Tierarztpraxen Erstaunliches erwirken. Geeignete Kraftlenkungen und Imprägnaturen können zu einer weiteren feinstofflichen Energetisierung führen. Über die erwähnten Möglichkeiten gebe ich gerne unverbindliche Auskunft.

_edited.jpg

RECHTLICHE HINWEISE

Geomantische Wohnungs- und Hausuntersuchungen dienen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Entsprechende Formen geistigen Heilens ersetzen nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch Ärzte und/oder Heilpraktiker.